OSZ Technik Teltow

Berufsschule

Wir über uns

News-Archiv Schuljahr 2018/19

10. Dezember 2018

3. Platz im Finale des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen

Die Mediengestalter des 3. Lehrjahres der Klasse MGE61 haben im Finale des Bundeswettbewerbs einen großartigen 3. Platz erzielt. Beide Gruppen des OSZ Technik Teltow setzten sich damit gegen mehr als hundert andere Teams durch und überzeugten mit ihren englischsprachigen Kurzfilmen „Fame“ und „cre:ation“, die zugleich bei den schulweiten Kinotagen des OSZ im UCI Potsdam ihre Premiere feiern.
Im Finale des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen, das in diesem Jahr vom 6. bis 8. Dezember in Magdeburg stattfand, spielten die Auszubildenden darüber hinaus in neu zusammengewürfelten Teams Theaterstücke, in denen sie innerhalb von 24 Stunden ein Thema fremdsprachig, gestalterisch und inszenatorisch umzusetzen hatten.
Auch hier glänzten die Auszubildenden des OSZ Technik Teltow: Paul Remijnse holte in seinem Team die Bronzemedaille, Lara Kursawe erzielte mit ihrem Team den 2. Platz und Phillip Woßler sicherte sich hierbei den Gesamtsieg und ist somit einer der Gewinner des Azubiturniers des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen.
Zu diesen wunderbaren Ergebnissen gratuliere ich meinen Schülern aus ganzem Herzen. Wir freuen uns auf die Kinoaufführungen und danach zahlreiche Klicks bei YouTube beim Immer-wieder-Sehen dieser Siegerfilme.

Bericht und Foto: Stefan Röske

Ausbildungsmöglichkeiten im OSZ:

OSZ Technik Teltow, Potsdamer Straße 4, 14513 Teltow

Telefon: 03328 35070, Telefax: 03328 350717, E-Mail: