OSZ Technik Teltow

Berufsschule

Wir über uns

News-Archiv Schuljahr 2017/18

1.März 2018

Gesellenbriefübergabe Berlin/Brandenburg

Am 23. Februar 2018 wurden auf der Bautec in Berlin die lang ersehnten Gesellenbriefe übergeben. Der Fachverband des Landes Brandenburg und die Innung SHK Berlin hatten die ehemaligen Lehrlinge im Rahmen einer kleinen Feierstunde zur gemeinsamen „Gesellenfreisprechung“ eingeladen.

Die Eröffnungsreden hielten der Obermeister der SHK Innung Berlin, Herr Schuh und der Landesinnungsmeister von Brandenburg Herr Band. Die Veranstaltung wurde musikalisch durch eine Gruppe aus Berlin umrahmt, die bei den Prüflingen sehr positive Eindrücke hinterließ.
Anschließend wurden die Meisterbriefe für die Teilnehmer aus Berlin und Brandenburg übergeben. Hier erhielt auch Michael Arndt seine Meisterurkunde, der 1999 am OSZ Teltow die Lehre als Heizungsbauer begann.
Der Obermeister aus Berlin erinnerte an die Bedeutung der „Freisprechung“ und erläuterte die Auswirkungen des Fachkräftemangels.
Nach der traditionellen Freisprechung der Gesellen überreichten Vertreter der Innung Berlin und des Fachverbandes Brandenburg die lange erwarteten Gesellenbriefe.
Die besten 3 Prüflinge aus Brandenburg, unter ihnen auch Tino Erdmann, der seine Schulausbildung am OSZ Teltow absolvierte, erhielten eine Auszeichnung von der Inter-Versicherung.

Abschluss der offiziellen Veranstaltung bildete ein Buffet, zu dem die jungen Gesellen mit ihren Meistern, Freundinnen und Familienangehörigen eingeladen wurden.

Lothar Tomschi
Fachlehrer SHK

Ausbildungsmöglichkeiten im OSZ:

OSZ Technik Teltow, Potsdamer Straße 4, 14513 Teltow

Telefon: 03328 35070, Telefax: 03328 350717, E-Mail: