OSZ Technik Teltow

Berufsschule

Wir über uns

News-Archiv Schuljahr 2017/18

10.September 2017

VTE61 am IFA-Stand der ARD

Die Klasse der Veranstaltungstechniker im zweiten Lehrjahr besuchte am 5. September 2017 die IFA. Der erste Programmpunkt an diesem Tag war ein Besuch bei der ARD in Halle 2.2. Der Beleuchtungsmeister der ARD gab den Azubis einen näheren Einblick in den Backstage Bereich. Erläutert wurde unter anderem wie der Ablauf einer solchen Veranstaltung bei einem öffentlich-rechtlichen Fernsehsender abläuft, sowie die Planung der Lampen und die erforderlichen Berechnung und die verschiedenen Stromzuleitungen, die erforderlich sind. Es wurde außerdem erklärt, dass die Stromkreise nur mit 80 % belastet sind, damit die Leistungsschutzschalter bei den Spannungsspitzen beim Einschalten nicht überlastet werden. Dadurch kam einiges an Stromzuleitung zustande. Es gab unter anderem einen 400 Ampere Powerlock-Anschluss, einen 125 Ampere Anschluss und einen weiteren 63 Ampere Anschluss.

Nachdem der sogenannte FOH besichtigt wurde, folgte eine Erklärung des zuständigen Beschallungsmeisters des RBB. Dieser erklärte die verschiedenen Geräte, die genutzt werden und welche Probleme auf einer solchen Veranstaltung zustande kommen, wie zum Beispiel Interferenzen bei den Funkstrecken der Mikrofone. Es folgte die Besichtigung des Übertragungs-Wagens des Bayerischen Rundfunks, welcher gelegentlich mit der ARD kooperiert. Erklärt wurde unter anderem von einem Bildtechniker, wer welche Rolle in der Videoregie hat und wie der technische Aufbau ist. Es wurde auch erklärt, dass es einen Zeitversatz zwischen Bild und Ton gibt, da die Bildverarbeitung des Videomischers ein wenig Zeit benötigt. Damit endete auch dieser IFA-Besuch der etwas anderen Art.

Bericht: Kevin Beckerwerth, Julian Roitsch (VTE61)

Ausbildungsmöglichkeiten im OSZ:

OSZ Technik Teltow, Potsdamer Straße 4, 14513 Teltow

Telefon: 03328 35070, Telefax: 03328 350717, E-Mail: